Universität Karlsruhe

allgemeine Informationen

OrtKarlsruhe
Bundesland Baden Württemberg
AdresseKaiserstr. 12
76128 Karlsruhe
eMailManfred.Metzler@chemie.uni-karlsruhe.de
Webhttp://www.chemie.uni-karlsruhe.de/

Bewertung

Durchschnittliche Bewertung basierend auf 19 Stimme(n): 2.15

Anzahl an Studenten

(basierend auf den Angaben der Umfrageteilnehmer)

detailierte Bewertung

selber bewerten

Forumbenutzer von dieser Hochschule

chem-l alex zutzi81 lupus* Todi000 ethanol Alease Nordler princesspc todesfrosch xi1 tanja_1188 Meene annabelle9984 Alex H wlikpxsckrtl dguxcrmpyimg tbzkgfjejvsm gsnirhpcgutw blaueled Helmut C. Bauer

registriere Dich hier: Chemiestudent.de Forum

Protokolle

bisjetzt keine Protokolle verfügbar

Protokolle schicken


Kommentare

Namechem-l
Kommentar siehe Forum: http://www.chemiestudent.de/forum/viewtopic.php?t=792

NameManuela
Kommentar Die TU Kaiserslautern ist mit 35 Jahren eine relative junge Uni. Angenehm: Campus-Uni, also immer kurze Wege. Die Ausstattung in den Labors ist nicht top, kann aber durchaus mit den anderen Unis, die ich bislang so gesehen habe mithalten. Sehr angenehm finde ich die geringe Studentenzahl, so dass es keine Massenveranstaltungen gibt und die Professoren Ihre Studenten kennen. Positiv möchte ich auch die Forschungspraktika hervorheben. Im 7. und 8. Semester mussten wir in drei Fächern (AC, OC und PC - eines davon konnte durch Tox, BC, Techn. Chemie o.ä. ersetzt werden) Forschungspraktika machen (eines davon üblicherweise im Ausland oder in der Industrie). Heißt: 6-9 Wochen in einem AK mitarbeiten, anschließend ne Arbeit drüber schreiben und nen Vortrag halten. Also quasi sowas wie ne kleine Diplomarbeit. Bei Auslandsaufenthalten wurden meist 3-4 Monate draus... (Nach der aktuellen Studienordnung hat sich das etwas verändert. Sind glaube ich nur noch zwei Forschungspraktika...) Das Studium ist gut organisiert. Berühmte Forscher gibt's z.Z. meines Wissens keine in der Lautrer Chemie - in den letzten Jahren sind sehr viele junge Professoren an die TU gekommen. Was die Lehre aber definitiv nicht schlechter macht, im Gegenteil.

Name@Manuela
Kommentar Kaiserslautern?!? wir sprechen hier von karlsruhe

Kommentar zu dieser Uni hinzufügen
  
zurück zur Übersicht